Fokus Kommunikation:  Live-Interview mit Judith Peters zum Bloggen, Gendern, Wirken und Wachsen

https://projekttext.com/Kategorie/interviewMit meiner Interview-Reihe „Fokus Kommunikation“ habe ich im November 2021 begonnen. Vorgestellt habe ich bisher zwei ganz unterschiedliche Kommunikationsmodelle, beide sehr spannend – lies hier gerne einmal rein.

Mein 1. Live-Interview auf Instagram – aufregend!

Jetzt bin ich mutiger geworden und habe mein erstes eigenes Live-Interview auf Instagram geführt – mit meiner „godmother of blogging“, wie ich sie neuerdings nenne (mehr dazu im Interview). Ganz ehrlich? Ich war echt aufgeregt und hätte mich so ein Live ohne das Bloggen und die vielen dabei gelernten Dinge gar nicht getraut …

Bloggen als wichtigste Kommunikations- und Content-Strategie

Von Judith Peters aka Sympatexter also wollte ich wissen, was Kreativität, Sichtbarkeit, Persönliches und Emanzipation – auch durch das Gendern – mit dem Bloggen zu tun haben. Denn auch Bloggen ist eine Kommunikations- und Content-Strategie – laut Judith sogar die wichtigste! Denn wie sagt sie immer so schön: „My Blog is my castle“. Nur auf deiner eigenen Seite und mit deinem eigenen Blog behälst du die Kontrolle über deine Inhalte, Bilder, Inhalte und Aussagen.

In meinem Interview erzählt Judith, warum das Bloggen so vorteilhaft für dein Business ist und in deiner Kommunikationsstrategie einen festen Platz haben sollte. Und auch, warum es noch dazu so viel Spaß macht, zu bloggen.

Darum blogge ich seit Anfang 2021 regelmäßig mit Spaß!

Ach ja, wer Judith ist möchtest du wissen? Judith ist die Erfinderin des Jahres-Bloggingprogramms The Content Society, in dem ich seit Januar 2021 Mitglied bin.

Seitdem blogge ich wieder regelmäßig: Überzeugt hat mich ihr Konzept der dynamischen Haltungsbloggerin mit Hang zu kreativen Wortspielen, Persönlichkeit, einer wunderbaren Community und allergrößtem Motivationspotenzial.

Fun fact: Warum heißt Judiths Programm „The Content Society“, obwohl sie auf deutsch bloggt? => Content heißt übersetzt Inhalt, aber auch zufrieden. Die Inhalts- oder Zufriedenheits-Gesellschaft klingt auf deutsch einfach unsexy …

Falls du am 20. Mai 2022 nicht live dabei sein konntest, kannst du dir die Aufzeichnung meines Interviews jetzt hier auf meinem Instagram-Kanal ansehen:

ABER: „Ich kann doch gar nicht schreiben“

Das stimmt nicht! Judith hatte in der Schule in Deutsch immer schlechte Noten, wie sie selbst sagt. Dann wurde sie erst Werbetexterin und ist nun erfolgreiche Blogbusiness-Unternehmerin.

Deshalb lade ich dich herzlich ein zu ihrer kostenlosen Challenge Boom Boom Blog, die am Montag, 23. Mai, beginnt. In 7 Tagen kommst du zu deinem ersten veröffentlichten Blogbeitrag. Denn in der Gemeinschaft schreibt es sich „einfach leichter“. Ich bin auch dabei! Über diesen Link kannst du dich anmelden (Affiliate aus Überzeugung!)

Hier geht es zur Challenge Boom Boom Blog.

Und falls du nach dem Interview noch immer fragen hast, melde dich gerne bei mir, eine E-Mail, Nachricht oder ein Anruf genügt. Ich freue mich auf dich.

Nicole Isermann

Nicole Isermann steht seit über 25 Jahren für Text, Content, Redaktion und PR mit Leidenschaft! Mit Einfühlungsvermögen verfasst und bearbeitet die Wahlbonnerin Texte, die ankommen, berühren und Mehrwert liefern - am liebsten für Unternehmerinnen mit echtem Herzens-Business und zu den Themen Essen & Trinken, Lesen & Schreiben, Reisen & Kultur, Beratung & Coaching, Natur & Umwelt oder Engagement & Lernen. Ihre Sprachlust befriedigt die Fachjournalistin u. a. mit ihren kreativen Elfchen und Zelfchen. Zudem engagiert sie sich ehrenamtlich für Kultur-, Kirchen- und soziale Projekte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.