Newsletter

„𝗡𝗲𝘂 – 𝗶𝗻𝘀𝗽𝗶𝗿𝗶𝗲𝗿𝗲𝗻𝗱 – (𝗸)𝗰𝗿𝗲𝗮𝘁𝗶𝘃“

Das ist das Motto meiner 𝗡𝗶𝗰-𝗣𝗼𝘀𝘁, die ich (fast) immer in der 1. und 3. Woche eines Monats versende. Ich erzähle dir Geschichten, frage dich nach deiner Meinung und versuche dich bei deinen Herausforderungen rund um Text und Kommunikation zu unterstützen.

Neben Ideen, Impulsen und meinem Wissen zum Schreiben, Bloggen, Texten und Gendern informiere ich dich über meine aktuellen Blogbeiträge oder empfehle dir gerne andere Blogger:innen. Du wirst keins meiner Elfchen, Zelfchen oder Wörter des Tages mehr verpassen und wirst als Erste:r zu meiner nächsten Challenge eingeladen.

Du weißt nicht, ob die Nic-Post das Richtige für dich ist oder möchtest in einer der letzten Ausgaben stöbern? Hier kannst du ausgewählte Ausgaben der Nic-Post als PDF herunterladen:

Magst du jetzt auf meine E-Mail-Liste hüpfen? Dann melde dich über dieses eingebettete Formular gleich heute zu meiner Nic-Post an! Es sind nur wenige Klicks, und ich gehe sehr sorgsam mit deiner Adresse um, denn Spam mag ich auch nicht. Ehrenwort! In meiner Datenschutzerklärung erfährst du mehr. Die Abmeldung ist jederzeit möglich!

Deine Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuche es erneut.
Deine Anmeldung war erfolgreich.

Ja, ich abonniere die Nic-Post

Ich melde mich hiermit zum Newsletter „Nic-Post“ an.

Wir verwenden Sendinblue als unsere Marketing-Plattform. Wenn Sie das Formular ausfüllen und absenden, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an Sendinblue zur Bearbeitung gemäß den Nutzungsbedingungen übertragen werden.

Was die Leser:innen meiner Nic-Post und Newsletter-Mails aus dem Advent sagen:

Ich möchte dir von Herzen für die tollen Mails danken. Sie unterscheiden sich von vielen anderen. Du bist einfach kreativ, mitdenkend und liest auch zwischen den Zeilen. Deine Mails sind schlicht, humorvoll, wertschätzend, zeugen von Interesse und guter Beobachtungsgabe, sind empathisch und authentisch. Einige habe ich meiner über 80-jährigen Mutter weitergeleitet, z. B. die über den Kuss – weil sie uns das Gedicht früher oft erzählt hat. Nochmals danke!

Gabriella Rauber

Was für eine schöne Idee mit dem täglichen Adventsgruß und den vielen Geschichten und Anregungen. Ganz herzlichen Dank für Deine köstlichen „Lesefrüchte“ und die anregenden Assoziationen – ich freue mich immer wieder über die vielen tollen Ideen und Tipps.

Petra M.